VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Habilitationsschrift: Designsoziologie. Der erweiterte Designbegriff im Entwurfsfeld der Politischen Theorie und Soziologie

von PD Dr. Yana Milev

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ymh/Fragment 361 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2023-02-08 11:58:55 Numer0nym
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Wikipedia Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten 2007, Ymh

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 361, Zeilen: 1-12
Quelle: Wikipedia Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten 2007
Seite(n): 1, Zeilen: online
Neun Unterstellte [sic] Behörden

1. Federal Emergency Management Agency (FEMA)

2. United States Coast Guard (Küstenwache) mit der United States Coast Guard Intelligence

3. United States Border Patrol

4. United States Immigration and Customs Enforcement

5. United States Secret Service

6. National Biodefense Analysis and Countermeasures Center (NBACC)

7. United States Federal Protective Service

8. US Customs and Border Protection

9. Disaster Medical Assistance System

Unterstellte Behörden
(unvollständig) [sic]
  • Federal Emergency Management Agency (FEMA)
  • United States Coast Guard (Küstenwache)
  • United States Border Patrol
  • United States Immigration and Customs Enforcement
  • United States Secret Service
  • National Biodefense Analysis and Countermeasures Center (NBACC)
  • United States Federal Protective Service
  • U.S. Customs and Border Protection
  • Disaster Medical Assistance System
Anmerkungen

Die Quelle wird zusammen mit zwei anderen Quellen zwei Seiten weiter oben erwähnt. Der wörtliche Charakter und der Umfang der Übernahme wird aber nicht deutlich.

Sichter
(Hindemith) Numer0nym


[2.] Ymh/Fragment 361 18 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2023-02-08 05:36:31 Numer0nym
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Wikipedia United States Coast Guard 2008, Ymh

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 361, Zeilen: 18-31
Quelle: Wikipedia United States Coast Guard 2008
Seite(n): 1, Zeilen: online
Wiki.URL: http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Coast_Guard

Official Site:URL: http://www.uscg.mil/

[...]

Die United States Coast Guard (USCG, zu dt.: „Küstenwache der Vereinigten Staaten“) ist ein Zweig der US-Streitkräfte und als solche wie andere Küstenwachen auch für das Seerecht, Schiffsunterstützung oder Such- und Rettungsmissionen zuständig. Sie ist eine der fünf Teilstreitkräfte der Vereinigten Staaten.

Entstehung 1915; Einsatz im I. WK, im II. WK, im Kalten Krieg

Im Korea-Krieg war die Küstenwache genauso eingesetzt wie im Vietnam-Krieg, wo sie mit 31 Einheiten an der Überwachung der vietnamesischen Küste beteiligt war sowie logistische Aufgaben übernahm. 1984 unterzeichneten das Verteidigungsministerium und das Verkehrsministerium eine Vereinbarung, die die Küstenwache bereits in Friedenszeiten stärker in die Territorialverteidigung einbindet. Sie ist jetzt zuständig für U-Boot- und Minenabwehr sowie den Geleitschutz und die Hafen- und Reede-[sicherung in den 200 Seemeilen (circa 370 km) breiten Maritime Defence Zones („maritime Verteidigungszonen“).]

Die United States Coast Guard (USCG, zu dt.: „Küstenwache der Vereinigten Staaten“) ist ein Zweig der US-Streitkräfte und als solche wie andere Küstenwachen auch für das Seerecht, Schiffsunterstützung oder Such- und Rettungsmissionen zuständig. Sie ist eine der fünf Teilstreitkräfte der Vereinigten Staaten.

[...]

Entstehung

[...]

Erster Weltkrieg

[...]

Zweiter Weltkrieg

[...]

Kalter Krieg

Im Korea-Krieg war die Küstenwache genauso eingesetzt wie im Vietnam-Krieg, wo sie mit 31 Einheiten an der Überwachung der vietnamesischen Küste beteiligt war sowie logistische Aufgaben übernahm. 1984 unterzeichneten das Verteidigungsministerium und das Verkehrsministerium eine Vereinbarung, die die Küstenwache bereits in Friedenszeiten stärker in die Territorialverteidigung einbindet. Sie ist jetzt zuständig für U-Boot- und Minenabwehr sowie den Geleitschutz und die Hafen- und Reedesicherung in den 200 Seemeilen (circa 370 km) breiten Maritime Defence Zones („maritime Verteidigungszonen“).

Anmerkungen

Auf die Quelle wird zusammen mit einer anderen Quelle verwiesen. Der wörtliche Charakter der Übernahme wird aber nicht gekennzeichnet.

Sichter
(Hindemith) Numer0nym



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Numer0nym, Zeitstempel: 20230208120030