VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Habilitationsschrift: Designsoziologie. Der erweiterte Designbegriff im Entwurfsfeld der Politischen Theorie und Soziologie

von PD Dr. Yana Milev

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ymh/Fragment 359 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2023-02-07 23:10:16 Hindemith
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Wikipedia Office of Intelligence and Analysis (US-Finanzministerium) 2007, Ymh

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Numer0nym
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 359, Zeilen: 1-17
Quelle: Wikipedia Office of Intelligence and Analysis (US-Finanzministerium) 2007
Seite(n): 1, Zeilen: online
[Prioritäten] sind dabei Informationen über die Finanzierung des Terrorismus, die Verbreitung von ABC-Waffen, die Finanzen von Unrechtsregimen und Informationen über Geldwäsche und Drogengelder. Weiteres Ziel ist die zeitnahe, genaue und zielgerichtete Unterstützung mit Nachrichtenmaterial in gesamten Bereich der Wirtschaft, Politik und Sicherheit, soweit Finanzfragen betroffen sind. Als Mitträger wichtiger internationaler Finanzinstitutionen hat das Department of Treasury unmittelbaren Zugang zu vielen Informationen, die die OIA für Analysen nutzen kann, so z.B. auf SWIFT. Im Hinblick auf die Wichtigkeit des US-Marktes besteht auch ein starker Druck auf ausländische Banken, gegebenenfalls gewünschte Informationen nicht zu verweigern. Unter den anderen Nachrichtendiensten der USA ist vor allem die National Security Agency (NSA) (deutsch: Nationale Sicherheitsbehörde), die für die weltweite Überwachung und Entschlüsselung von elektronischer Kommunikation zuständig ist, der wichtigste Nachrichtenlieferant. Prioritäten sind dabei Informationen über die Finanzierung des Terrorismus, die Verbreitung von ABC-Waffen, die Finanzen von Unrechtsregimen und Informationen über Geldwäsche und Drogengelder.

Weiteres Ziel ist die zeitnahe, genaue und zielgerichtete Unterstützung mit Nachrichtenmaterial in gesamten Bereich der Wirtschaft, Politik und Sicherheit, soweit Finanzfragen betroffen sind.

[...]

Als Mitträger wichtiger internationaler Finanzinstitutionen hat das Department of Treasury unmittelbaren Zugang zu vielen Informationen, die die OIA für Analysen nutzen kann, so z.B. auf SWIFT. Im Hinblick auf die Wichtigkeit des US-Marktes besteht auch ein starker Druck auf ausländische Banken gegebenenfalls gewünschte Informationen nicht zu verweigern. Unter den anderen Nachrichtendiensten der USA ist vor allem die National Security Agency (NSA) (deutsch: Nationale Sicherheitsbehörde), die für die weltweite Überwachung und Entschlüsselung von elektronischer Kommunikation zuständig ist, der wichtigste Nachrichtenlieferant.

Anmerkungen

Fortsetzung von der Vorseite.

Sichter
(Numer0nym), Hindemith


[2.] Ymh/Fragment 359 23 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2023-02-08 11:26:50 Numer0nym
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Wikipedia Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten 2007, Ymh

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 359, Zeilen: 23-31
Quelle: Wikipedia Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten 2007
Seite(n): 1, Zeilen: online
Wiki.URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Heimatschutzministerium

Official Site:URL: http://www.dhs.gov/index.shtm

Official Site.White Hopuse [sic].URL: http://www.whitehouse.gov/infocus/homeland/index.html

[...]

Das Heimatschutzministerium der Vereinigten Staaten (engl. United States Department of Homeland Security, DHS) ist ein im Jahr 2002 geschaffenes Ministerium der USA, dem seit Februar 2005 Minister Michael Chertoff vorsteht. Seine Hauptaufgabe ist der Schutz der amerikanischen Bevölkerung und Staatsgebiete vor terroristischen und anderen Bedrohungen.

Im Namen des Heimatschutzministeriums unterzeichnete George W. Bush im Mai 2007 die National Security Presidential Directive 51 (NSPD 51), auch als Homeland Security Presidential Di-[rective 20 (HSPD 20) bekannt, eine präsidentielle Direktive zur nationalen Sicherheit, die im Falle einer nationalen Katastrophe, eines Notfalls oder Angriffes die Fortdauer der konstitutionellen Regierungsarbeit („Enduring Constitutional Government“) sicherstellen soll, indem der US-Präsident sich mit der Führung der gesamten Bundesregierung betraut und darüber hinaus die Kooperation zwischen der Exekutive, der Legislative und der Judikative koordiniert.]

Das Heimatschutzministerium der Vereinigten Staaten (engl. United States Department of Homeland Security, DHS) ist ein im Jahr 2002 geschaffenes Ministerium der USA, dem seit Februar 2005 Minister Michael Chertoff vorsteht. Seine Hauptaufgabe ist der Schutz der amerikanischen Bevölkerung und Staatsgebiete vor terroristischen und anderen Bedrohungen.

[...]

Im Namen des Heimatschutzministeriums unterzeichnete George W. Bush im Mai 2007 die National Security Presidential Directive 51 (NSPD 51), auch als Homeland Security Presidential Directive 20 (HSPD 20) bekannt, eine präsidentielle Direktive zur nationalen Sicherheit, die im Falle einer nationalen Katastrophe, eines Notfalls oder Angriffes die Fortdauer der konstitutionellen Regierungsarbeit ("Enduring Constitutional Government") sicherstellen soll, indem der US-Präsident sich mit der Führung der gesamten Bundesregierung betraut, und die Kooperation zwischen der Exekutive, der Legislative, und der Judikative koordiniert.[1]


1. Presseveröffentlichung des Weißen Hauses vom 9. Mai 2007: National Security and Homeland Security Presidential Directive

Anmerkungen

Die Quelle ist zusammen mit zwei weiteren Quellen am Anfang des Abschnitts genannt. Die wörtlichen Übernahmen sowie der Umfang der Übernahme sind aber nicht gekennzeichnet.

Sichter
(Hindemith) Numer0nym



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Numer0nym, Zeitstempel: 20230208112815