VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Habilitationsschrift: Designsoziologie. Der erweiterte Designbegriff im Entwurfsfeld der Politischen Theorie und Soziologie

von PD Dr. Yana Milev

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ymh/Fragment 347 07 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2023-02-07 05:38:31 Numer0nym
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Wikipedia Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency 2007, Ymh

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 347, Zeilen: 7 ff. (bis Seitenende)
Quelle: Wikipedia Air Force Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Agency 2007
Seite(n): 1, Zeilen: online
Wiki.URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Air_Intelligence_Agency

Official Site.URL: http://www.intelligence.gov/1-members.shtml

[...]

Die AIA war lange Zeit der größte US-Geheimdienst. Als Victor Marchetti und John D. Marks 1974 ihr Enthüllungsbuch „CIA“ über diesen und die US-Geheimdienste veröffentlichten, arbeiteten 56.000 Mennschen [sic] für AIA bei einem Budget von 2,7 Milliarden Dollar, während 24.000 Menschen für den damals zweitgrößten US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) arbeiteten, der sich der elektronischen Aufklärung widmet, mit einem Budget von 1,2 Milliarden Dollar. 35.000 Menschen arbeiteten für den Heeresnachrichtendienst (United States Army Intelligence) mit einem Budget von 700 Millionen Dollar und 16.500 Menschen arbeiteten für die CIA mit einem Budget von 750 Millionen US-Dollar. Es folgten mit 15.000 Mitarbeitern und 600 Millionen Dollar Budget der Nachrichtendienst der Marine (Office of Naval Intelligence), mit 5000 Mitarbeitern und 200 Millionen Dollar Budget, die Defense Intelligence Agency, die ohne eigene Beschaffung die Erkenntnisse der Nachrichtendienste der Teilstreitkräfte für das Verteidigungsministerium, die Regierung und die anderen Dienste aufbereitete. Darüber hinaus gab es noch die Nachrichtendienstabteilungen der US-Bundespolizei FBI mit 800 Agenten und 40 Millionen Dollar Budget (Internationale Sicherheitsabteilung), der Atomenergiekommission (Nachrichtenabteilung) mit 300 Mitarbeitern und 20 Millionen Dollar Budget sowie 300 Agenten des Finanzministeriums (Department of the Treasury) mit 10 Millionen Dollar Budget.

Die AIA war lange Zeit der größte US-Geheimdienst. Als Victor Marchetti und John D. Marks 1974 ihr Enthüllungsbuch „CIA“ über diesen und die US-Geheimdienste veröffentlichten, arbeiteten 56.000 Mennschen [sic] für AIA bei einem Budget von 2,7 Milliarden Dollar, während 24.000 Menschen für den damals zweitgrößten US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) arbeiteten, der sich der elektronischen Aufklärung widmet, mit einem Budget von 1,2 Milliarden Dollar, 35.000 Menschen arbeiteten für den Heeresnachrichtendienst (United States Army Intelligence) mit einem Budget von 700 Millionen Dollar und 16.500 Menschen arbeiteten für die CIA mit einem Budget von 750 Millionen US-Dollar. Es folgten mit 15.000 Mitarbeitern und 600 Millionen Dollar Budget der Nachrichtendienst der Marine (Office of Naval Intelligence), mit 5.000 Mitarbeitern und 200 Millionen Dollar Budget, die Defense Intelligence Agency, die ohne eigene Beschaffung die Erkenntnisse der Nachrichtendienste der Teilstreitkräfte für das Verteidigungsministerium, die Regierung und die anderen Dienste aufbereitete. Darüber hinaus gab es noch die Nachrichtendienstabteilungen der US-Bundespolizei FBI mit 800 Agenten und 40 Millionen Dollar Budget (Internationale Sicherheitsabteilung), der Atomenergiekommission (Nachrichtenabteilung) mit 300 Mitarbeitern und 20 Millionen Dollar Budget sowie 300 Agenten des Finanzministeriums (Department of the Treasury) mit 10 Millionen Dollar Budget.
Anmerkungen

Zu Beginn der Seite wird auf die Wikipedia neben einer anderen Quelle verwiesen. Eine wörtliche Übernahme wird aber nicht gekennzeichnet.

Man beachte den mitkopierten Typo "Mennschen".

Sichter
(Hindemith) Numer0nym



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Numer0nym, Zeitstempel: 20230207053815