VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche Bindung

von Sarah Koch

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ssk/Fragment 045 27 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2015-02-28 15:08:12 [[Benutzer:|]]
Daudert 2002, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Ssk, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hood
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 45, Zeilen: 27-29
Quelle: Daudert 2002
Seite(n): 54, Zeilen: re. Sp. 17-20
Blickt man historisch zurück, finden sich die Wurzeln der Mentalisierung in den folgenden Arbeiten:

- S. Freuds „Bindung als Symbolisierungsprozess“,

Historisch verwurzelt ist das Konstrukt in den Arbeiten S. Freuds (1915, Bindung als Symbolisierungsprozess);
Anmerkungen

Beginn der ungekennzeichneten Übernahme einer Literaturübersicht zum Reflective-Functioning-Konstrukt.

Fortsetzung auf der Folgeseite, siehe Fragment 046 01.

(Eventuell auch andere Quelle, die Verfasserin des Originaltexts, Elke Daudert, wird mehrfach an anderer Stelle referenziert.)

Sichter
(Hood), Schumann



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20140927231307