VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche Bindung

von Sarah Koch

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ssk/Fragment 035 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-09-27 23:09:32 [[Benutzer:|]]
Fragment, Gesichtet, Kißgen 2000, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Ssk, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
LSDSL2
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 35, Zeilen: 2-6
Quelle: Kißgen 2000
Seite(n): 47, Zeilen: 11-15
Die täglichen Interaktionen zwischen Kind und Bindungsperson werden als proximale Determinanten von Bindungsqualität bezeichnet (Belsky & Fearon, 2008). Das Temperament des Kindes und die Feinfühligkeit der Mutter sind beispielweise [sic] solche Faktoren. Sie sind erleb- und beobachtbar im direkten Kontakt zwischen den Interaktions-, Beziehungs- und Bindungspartnern. Belsky (1997) bezeichnet die sich täglich zwischen Kind und Bezugsperson ereignenden Interaktionen als proximale Determinanten von Bindungsqualität. Diese sind im direkten Kontakt zwischen den Interaktions-, Beziehungs- oder Bindungspartnern erleb- und beobachtbar. Solche - aus der Nähe wirkende – Faktoren sind beispielsweise das Temperament des Kindes und die Feinfühligkeit der Mutter.
Anmerkungen

Ohne Quellennachweis.

Sichter
Schumann



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20140927231010