VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
Ältere und inhaltlich erledigte Diskussionen aus dem Jahr 2012 sind archiviert
Benutzer_Diskussion:Singulus/Archiv

Tn[]

Schon gesehen: [1] ? Für solche Fälle ist immer webcite eine gute Sache. Das Pdf haben wir noch aus dem google cache gerettet ... --Hindemith (Diskussion) 12:08, 2. Dez. 2012 (UTC)

Ich hatte die Webseiten auch lokal gespeichert bevor es losging. Inkl. des pdfs. Sollte man immer machen, denn manche Leute "brauchen" ihre Webseiten auch von einem Moment auf den nächsten plötzlich nicht mehr. Martin Klicken (Diskussion) 12:24, 2. Dez. 2012 (UTC)
Hallo Klicken, stand bei der gesicherten Fassung noch bei der Monographie (2000), dass es zugleich die Dissertation ist, und bei der Monographie (2007) noch, dass es zugleich die Habilitationsschrift ist, oder wurde das schon früher entfernt? Singulus (Diskussion) 21:17, 4. Dez. 2012 (UTC)
Ich habe hier: TN_publications.pdf, da steht "Stand 17.10.2012" sowie als Anmerkungen zu Publikation: 1.) "zugl.: Hagen, FernUniv., Diss., Göttingen: Cuvillier Verlag" und zu Publikation 5.) "zugl.: Hagen, FernUniv., Habilitationsschrift, Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag." Sotho Tal Ker (Diskussion) 22:18, 4. Dez. 2012 (UTC)
Danke, das versucht Tn zurzeit offenbar aus dem Verkehr zu ziehen. Gestern oder vorgestern funktionierte die Verlinkung auf diese Datei noch. Singulus (Diskussion) 22:24, 4. Dez. 2012 (UTC)
Ich habe mal beide PDFs durch einen Textvergleich geschickt. Die angesprochenen Stellen sind identisch. Was sich geändert hat: die Fassung mit Datum (Stand 17.10.2012) führt die Drittmittelaufzählung nicht mehr auf und sie listet ca. 15 weitere Publikationen/Beiträge. Die fehlen dann in der momentan noch auf der Webseite erreichbaren Version. Martin Klicken (Diskussion) 10:47, 14. Dez. 2012 (UTC)
Hallo Hindemith und Klicken, inzwischen gehen auf Tn/Vergleiche vier Verlinkungen auf die Literaturliste von TN ins Leere, da dieser die Datei entfernt hat. Könntet Ihr die gesicherte PDF-Datei irgendwie hochladen und dort verlinken? Singulus (Diskussion) 22:15, 4. Dez. 2012 (UTC)
Hier ist die "plötzlich" wieder: [2]. KayH (Diskussion) 22:40, 4. Dez. 2012 (UTC)
http://www.tristan-nguyen.de/pdf/Nguyen_Publikationsliste.pdf ist eine ältere Fassung, die auch heute noch zugänglich war. Es geht um die aktuellere Fassung http://www.tristan-nguyen.de/pdf/TN_publications.pdf (Stand 17.10.2012), die bei Tn/Vergleiche verlinkt war. Singulus (Diskussion) 23:24, 4. Dez. 2012 (UTC)
Ich habe die. Hier: [3] Martin Klicken (Diskussion) 10:52, 14. Dez. 2012 (UTC)
Danke, Klicken. Habe jetzt diese Datei auf Tn/Vergleiche verlinkt. Singulus (Diskussion) 19:11, 14. Dez. 2012 (UTC)
Diese Version ist inzwischen vom Server gelöscht bzw. nicht mehr unter dem Namen abrufbar. In der englischen Version der Seite ist sie noch verlinkt: [4], der Link führt aber ins Leere. Martin Klicken (Diskussion) 10:57, 14. Dez. 2012 (UTC)


Df[]

Hallo Singulus, 

ich entferne Süssmuth 2006 von Df, da sind keine Frags im Moment. Wenn welche auftauchen, gerne wieder anlegen!

--WiseWoman (Diskussion) 18:43, 13. Mai 2013 (UTC)

Chat[]

Hallo Singulus,
hast du nicht Lust in den Chat zu kommen?
Da können wir viele Dinge schneller klären und ud kannst deine Ideen besser einbringen. Guckar (Diskussion) 22:11, 27. Dez. 2012 (UTC)

Hallo Guckar, danke für die Nachfrage, aber ich stehe dem Chat skeptisch gegenüber. Ich habe keine Probleme mit Rückweisung bzw. Annahme meiner Ideen. Singulus (Diskussion) 22:28, 27. Dez. 2012 (UTC)
Schade, da kann man nix machen. Oder kann man dir deine Skepsis nehmen?
Guckar (Diskussion) 22:34, 27. Dez. 2012 (UTC)
Hallo, Singulus. - Du solltest dem Chat mal eine Change geben. Würde mich freuen. - Deine Arbeit im Wiki zeigt aber auch, daß es ohne Chat gut geht. KayH (Diskussion) 00:24, 8. Jan. 2013 (UTC)

Selbstplagiat[]

Hallo Singulus, hätte den Edit vlt. wohl besser nur hierhin statt direkt auf Deine Benutzerseite setzen sollen; einfach zu spät dran gedacht - sorry ... -- Schumann (Diskussion) 12:29, 27. Jun. 2013 (UTC)

Danke für den Beitrag, überhaupt kein Problem. Ich werde es vielleicht im Laufe der Zeit mal anders gliedern, jedenfalls nicht löschen. Es beruhigt mich, dass es auch andere im VP gibt, die die gegenwärtige pragmatische Toleranz gegenüber Selbstplagiaten kritisch beäugend begleiten. Singulus (Diskussion) 18:32, 27. Jun. 2013 (UTC)

Keine persönlichen Angriffe[]

Hallo Singulus, auch wenn das sehr nervt, wenn manche unter IP beitragende Benutzer anscheinend/scheinbar keinen Sinn für das Formatieren, das richtige Einrücken und Signieren haben: das Prinzip, nirgendwo im VroniPlag Wiki persönlichen Angriffen einen Platz zu geben, hat sich bewährt (siehe VP:KPA). Das betrifft auch die Zusammenfassungszeile, wenn man zum gefühlt zehnten Mal einer IP hinterhersigniert. Daher habe ich den entsprechenden Edit mit 'neutraler Zusammenfassung' nach einer Verschiebung wieder eingefügt, der Thread brauchte eh einen etwas kürzeren Titel. Beste Grüße Martin Klicken (Diskussion) 17:02, 29. Jun. 2013 (UTC)

Ok, danke, das war zu viel von mir. Es tut mir Leid für die zusätzliche Arbeit. Beste Grüße zurück Singulus (Diskussion) 08:16, 30. Jun. 2013 (UTC)

Doppeledits[]

Hi Singulus,

ich habe gerade eine halbe Stunde an der Überblicksseite gearbeitet, Du hast es inzwischen irgendwie editiert. Besprich doch so was im Chat, ja? Es ist dumm, wenn mehrere Personen die Arbeit machen. WiseWoman (Diskussion) 21:49, 14. Sep. 2013 (UTC) Kannst jetzt die Statistik machen, Wy muss auch noch nachgetragen werden ;) WiseWoman (Diskussion) 21:56, 14. Sep. 2013 (UTC)

Tut mir leid, er war mir nicht klar, dass das zu Datenverlusten führt. Ich hatte mir eigentlich nur sehr unkritische Abschnitte vorgenommen, aber das geht wohl auch nicht. Singulus (Diskussion) 21:58, 14. Sep. 2013 (UTC)
Die Abschnitte sind Teil der gesamte Seite. Es sah erst mal so aus, als ob beides weg war, Deine Arbeit und meine. Aber zum Glück ist der Bug in FF repariert, da war noch eine Fassung rekonstruierbar. Aber checke gerne, ob ich an alles gedacht habe - die Timelineparameter fehlen noch, sonst was? WiseWoman (Diskussion) 22:22, 14. Sep. 2013 (UTC)

Sichtungen[]

Hallo Singulus,

ich möchte dich bitte bei deinen Sichtungen immer die Zeilen der Arbeit zu zählen und mit auszuweisen. Idealerweise auch die der Quelle.

Evtl. gewöhnst du dir die folgende Ausweisung der Seiten- und Zeilen-Zahlen an: Gjb/Fragment_021_01.
Im Header der Arbeit wie folgt:
(ohne voranstehende "0" und bei Bedarf mit dem ausgeschriebenen "(komplett)"):

  • Seite: 21, Zeilen: 1-22 (komplett)

Im Header der Quelle wie folgt:
Wenn die Quelle sich über mehrere Seiten erstreckt immer erst die Seitenzahl mit Doppelpunkt und dann die Zeilen, gefolgt von einem Semikolon zur Dokumentation des Seitenwechsels:

  • Seite(n): 27, 28, Zeilen: 27: 2-8, 22-29; 28: 1-9

In der Quelle, dann bitte die jeweiligen Passagen mit eckigen Klammern auszweisen und mögliche "(...)" entfernen:

  • [Seite 27, Zeilen 2-8]

Bitte achte auch darauf, dass der Blocksatz entfernt wird, sodass wir einen durchgängigen Text haben.

Dies alles macht eine spätere Zeilenauswertung einfacher und dokumentiert zudem eine intensivere Auseinandersetzung mit der Arbeit.

Gruß Guckar (Diskussion) 09:08, 5. Okt. 2013 (UTC)

Hallo Guckar,
danke für die Hinweise. Sehe ich im Prinzip auch so und habe es bisher auch ziemlich pingelig so gemacht. Nur hier waren es seitenweise zusammenhängende und aufeinanderfolgende Texte mit regelmäßig ganzseitigen Übernahmen. Da dachte ich, könnte man auf die Zeilenzählerei verzichten. Aber, in Ordnung, ich werde es wieder machen.
Den Hinweis: "mögliche "(...)" entfernen" verstehe ich allerdings nicht. Wenn in der Quelle (...) zur Kennzeichnung einer Auslassung verwendet wurde, dann sollte es in [...] geändert werden? Ist das gemeint? Wenn ja, warum?
Gruß Singulus (Diskussion) 10:59, 5. Okt. 2013 (UTC)
Wenn wir die Seiten und Zeilen mit eckigen Klammern angeben, dann erübrigt sich der Hinweis mit "(...)", dass Zeilen ausgelassen wurden. Guckar (Diskussion) 11:06, 5. Okt. 2013 (UTC)

Fws[]

Kann man dir die Arbeit irgendwie zukommen lassen? --Hindemith (Diskussion) 10:57, 9. Okt. 2013 (UTC)

Tmu[]

Liegt die Tmu-Quelle Tibi 2002 evtl. auch irgendwo online vor? Hatte selbst leider nichts finden und das verbliebene (von Dir angelegte) Fragment daher auch nicht sichten können. -- Schumann (Diskussion) 12:07, 10. Okt. 2013 (UTC)

Nein, leider nicht. Über die Google-Suche könnte man es über Snippet-Ansichten mühsam Satz für Satz verifizieren. Singulus (Diskussion) 14:56, 10. Okt. 2013 (UTC)
Dann ist es wohl besser abzuwarten, ob es vielleicht irgendwann jemand sichten mag, der die Quelle hinter sich im Regal stehen oder anderweitig direkten Zugriff darauf hat. -- Schumann (Diskussion) 16:43, 11. Okt. 2013 (UTC)

Anregung für Namensregister[]

Wer kennt die Fälle, zählt die Namen, die im Wiki zusammenkamen? ... - Im Zweifelsfall wohl Du ;-) Daher hier eine kleine Anregung: Wie wär's noch mit einer Liste der Gutachter der bisherigen VP-Fälle? So eine Zusammenstellung - vielleicht in Tabellenform und mit Sortiermöglichkeiten numerisch nach

  • Fall

sowie alphabetisch nach

  • Name
  • Ort und/oder Uni
  • Erst-/Zweitgutachtercharakter? -

gibt es bisher m.W. noch nicht und nach inzwischen 55 Fällen dürfte auch da eine Übersicht wohl nicht schaden (zumal in der öffentlichen Diskussion zuletzt auch wieder etwas stärker die Verantwortung der Doktorväter/Gutachter angesprochen wurde). Einige Namen kommen inzwischen wohl schon bei mehreren Fällen vor. -- Schumann (Diskussion) 12:08, 10. Okt. 2013 (UTC)

Gute Anregung. Versprochen unter Zeugen spätestens für den Fall 100. Singulus (Diskussion) 15:05, 10. Okt. 2013 (UTC)

Es ist zu kompliziert für eine einfache Tabelle. Dieselbe Person kann zugleich als plagiierender Autor, als plagiierter Autor und als Gutachter in einer oder in mehreren Untersuchungen in Erscheinung treten.

  • Ich habe hier als Test eine Struktur begonnen. Interessant ist z.B, dass eine Person als Gutachter in fünf Verfahren fungiert, die eine Rolle bei den Untersuchungen spielen.
  • Wenn man es im HNR anlegen will, müsste man sich auf Untersuchungen im HNR beschränken. Wenn man es im ANR belässt, könnte man auch Untersuchungen im ANR hinzunehmen.

--Singulus (Diskussion) 12:12, 18. Apr. 2014 (UTC)

Jetzt doch ein Entwurf als Tabelle. --Singulus (Diskussion) 22:13, 19. Apr. 2014 (UTC)
Schön, dass Du die Anregung aufgegriffen hast! Deine ersten Entwürfe für die Lösung dieser nichttrivialen Darstellungsaufgabe machen einen ziemlich ambitionierten Eindruck. (Vielleicht ist zur Menge der erfassten Personen als Gutachter, Plagiatsopfer usw. irgendwann auch noch eine visuelle Aufbereitung möglich?) -- Schumann (Diskussion) 22:32, 19. Apr. 2014 (UTC)
Die Verbindungen müsste man in der Tat mit graphischen Methoden aufzeigen. Beim Test hat sich schon herausgestellt, dass eine Tabelle beim einfüttern zu fehleranfällig ist und auch zu unübersichtlich wird. Es müssen wohl mindestens zwei Tabellen werden.--Singulus (Diskussion) 09:43, 20. Apr. 2014 (UTC)

Noch eine Anregung[]

Es könnte interessant sein, auch einmal zusammenzustellen, für welche Fälle sich ganzseitige KP (ab 1 Seite aufwärts) nachweisen lassen? Evtl. unterteilt nach
a) kpl. übernommene Seiten insg.,
b) zusammenhängende KP-Seitenstrecken.
Bei der Menge der Fälle geht nämlich trotz aller Visualisierungen und Prozentwerte auch leicht unter, bei welchen Fällen in besonders großen Stil auf die simpelste Weise übernommen wurde. Just an idea ... -- Schumann (Diskussion) 22:43, 24. Apr. 2014 (UTC)

Mah[]

Hallo Singulus, der Sichtungsstau von Sommer bei etlichen Fällen konnte zwar inzwischen aufgelöst werden, bei Mah stehen aber noch 19 Fragmente aus. Interesse und Zeit, sich ihrer anzunehmen? (Kann es selbst nicht, da Ersteller.) Es sind m.E. sehr klare Fragmente und die Vergleichsquellen alle online verfügbar. -- Schumann (Diskussion) 22:38, 7. Dez. 2013 (UTC)

Ahe[]

Hallo Singulus, Zeit/Interesse, bei Ahe noch zwei Fragmente zu sichten? Falls ja, das wären sie:

-- Schumann (Diskussion) 13:34, 24. Jan. 2014 (UTC)

Haferkamp[]

Ich glaub, ich hab da noch etwas für Deine Sammlung mit Plagiatsvorwürfen. Da gab es heute eine Pressemitteleilung [9]. Es gibt auch diverse frühere Presseartikel und Blogs, z.B. [10], [11]. Stefan Weber, der die Sache losgetreten hatte, hat seine Blogs dazu mittlerweile gelöscht. Google hat die aber noch im Cache (falls Interesse), z.B. [12], [13]. -Hood (Diskussion) 18:40, 14. Feb. 2014 (UTC)

Danke für den Hinweis. Seltsam, dass S. W. seinen Blog löscht. Es gibt keinen Automatismus der Art: Plagiat festgestellt, also Entzug des Doktorgrades. Auch wenn ein Doktorgrad aufgrund verschiedener Abwägungen nicht entzogen wird, ist nicht der Plagiatsvorwurf entkräftet. --Singulus (Diskussion) 22:52, 14. Feb. 2014 (UTC)
Mag sein, dass die Löschungen rechtliche Hintergründe haben. Sofern ich mich erinnere, waren die Gemüter sehr erhitzt. Außer obigen Links gibt es noch weitere Presseartikel, einfach mal googeln.. -Hood (Diskussion) 13:02, 15. Feb. 2014 (UTC)

Schützen[]

Hallo Singulus, es gibt einen Wikia Bug: das Wiki sieht, dass eine Seite geschützt ist nicht sofort, es sei denn du machst eine Leeredit auf die Seite: einfach einmal bearbeiten, dann klappt alles und die Seiten zeigen z.B. die Fragmente an. --Hindemith (Diskussion) 12:50, 21. Apr. 2014 (UTC)

Gut, ich habe verstanden, was Du meinst. Nach jedem Schützen einer Seite diese noch einmal bearbeiten. --Singulus (Diskussion) 13:27, 21. Apr. 2014 (UTC)

Ich habe eben Fragment Gt/Fragment_046_01 aufgerufen, dann "Mit Formular bearbeiten" geklickt, dann "Seite speichern", aber nichts hat sich an der Anzeige geändert. Vielleicht sollten wir zunächst klären, was Du genau unter einem "Leeredit machen" verstehts, Danke. --Singulus (Diskussion) 13:36, 21. Apr. 2014 (UTC)

Du must den Leeredit für die Plagseite vornehmen, nicht für das Fragment. Ich hab das mal eben gerade für S. 46 gemacht. -Hood (Diskussion) 14:04, 21. Apr. 2014 (UTC)
doch, ich meinte schon das Fragment. Wenn du das gemacht hast, dann musst du die Seite (wenn sie schon angelegt ist) noch mal purgen, das heisst auf die Uhr oben rechts klicken. --Hindemith (Diskussion) 14:11, 21. Apr. 2014 (UTC)

Weitere Fälle[]

  • Dieser Fall ist vllt interessant für Deine Sammlung mit Plagiatsvorwürfen: Cevdet Gürle, Münster [14]. Danke ist übernommen. --Singulus (Diskussion) 18:45, 7. Mai 2014 (UTC)
  • Außerdem hier noch ein interessanter Artikel: [15]. Dabei geht es aber nicht um Plagiate, sondern um einen Prof. Dr. Dr., der seine Dissertationen anscheinend nie geschrieben hat.
Wirklich interessant, aber ich werde (muss) mich auf Plagiatsvorwürfe im engeren Sinn beschränken. Es wäre schön, wenn jemand anderes noch eine Dokumentationsecke für wissenschaftliches Fehlverhalten pflegen könnte. --Singulus (Diskussion) 18:45, 7. Mai 2014 (UTC)

-Hood (Diskussion) 10:56, 7. Mai 2014 (UTC)

Ali[]

Nachfrage: Aktuell KW für Ali/Fragment 026 01 und Ali/Fragment 027 01? Vlt. VS oder KP? --Klgn (Diskussion) 13:34, 20. Mai 2014 (UTC)

Danke für den Hinweis. Ich wollte noch Tabellen und Graphiken abwarten wegen VS versus KP. Jetzt ist alles eindeutig. --Singulus (Diskussion) 15:18, 20. Mai 2014 (UTC)

Bearbeitungen Ali/Befundseiten[]

Hallo Singulus, ich finde es gut, dass Du die ausgelagerten Seiten zu den Ali/Befunden ergänzt/überarbeitest, möchte zu den Ergänzungen aber einige Anmerkungen/Einwände vorbringen:

1) Der scheinbare Widerspruch bzgl. der aus der Prozentzahl 29,5% abgeleiteten Anzahl von 705 nicht-nerverhaltenden OPs versus 700 nicht-nerverhaltenden OPs bei Ali kann triviale Erklärungen haben. Zum einen sind die Prozentzahlen bei Mansour gerundet, so dass die Differenz nicht unbedingt exakt 5 Fällen entspricht. Zudemm ist in den Arbeiten zu lesen: „Die Eingriffe wurden von insgesamt 9 Operateuren durchgeführt. 3 von diesen waren Gastärzte, v.a. aus den USA, und führten nur eine geringe Anzahl LRPs durch, sodass deren Ergebnisse nicht statistisch ausgewertet worden sind.“ Es könnte daher sein, dass einige der nicht statistisch ausgewerteten Fälle den nicht-nerverhaltenden Fällen zuzurechnen sind, was diese Differenz (705-700) erklären könnte. Außerdem legt sich auch keiner der Verfasser auf den Tag genau fest, wann der Erhebungszeitraum beginnt. Möglicherweise gibt es auch noch eine andere einfache Erklärung, die keine Erwähnung in der Diss. fand. Ein weiteres Problem bei obiger Feststellung ist, dass die Angabe von 29,5 % schließlich auch nicht unbedingt ganz korrekt sein muss. Schwer zu überprüfen, aber ebenso schwer, daraus „harte“ Schlussfolgerungen zu ziehen, denke ich, denn hier geht es nur um einen verhältnismäßig kleinen Unterschied. Da sich auf vielen Seiten Widersprüchliches findet (man könnte vermutl. noch einiges finden), denke ich, dass man diesem eher kleinen Widerspruch daher keine große Bedeutung beimessen sollte und darauf auf Befundseiten nicht eingehen sollte.

Ich wollte gar nicht den Unterschied zwischen 705 und 700 betonen, sondern die Gleichheit, so dass es unklar ist, wozu die Untersuchungen von November 2004 bis Mai 2005 erforderlich waren.--Singulus (Diskussion) 13:59, 21. Mai 2014 (UTC)
Die Frage will ich versuchen, zu beantworten: Der postoperative Beobachtungszeitraum endet nicht im Jahr 2004, auch wenn die Patienten dieselben sind. Die Patienten stehen nach der OP selbstverständlich unter weiterer Beobachtung – bspw. wird der PSA-Progress und vieles andere nach der OP beobachtet. Es ist daher sinnvoll, einen längeren Zeitraum zu berücksichtigen. Hier kann es Ergänzungen bzw. zusätzliche Daten zur Vorgängerarbeit geben, selbst wenn keine neuen Patienten/Operationen betrachtet werden.-Hood (Diskussion) 14:11, 21. Mai 2014 (UTC)
Bei diesem Satz "An der Klinik für Urologie der Charite Mitte sind zwischen Mai 1999 und Mai 2005 die ersten 700 Patienten mit lokalisiertem Prostatakarzinom einer laparoskopischen radikalen transperitonealen Prostatektomie (LRP) ohne Nerverhalt unterzogen worden" (S. 20) geht es doch nicht um postoperative Beobachtung, sondern eindeutig um die Operationen in diesem Zeitraum. Und wir wissen von Mansour (2008), dass die ersten 700 Fälle dieser Operationsart schon im Oktober 2004 erreicht waren. Ich sehe keine Möglichkeit, das zu retten. --Singulus (Diskussion) 14:33, 21. Mai 2014 (UTC)

2) Deine Anmerkung: „Wenn man [...] weiter berücksichtigt, dass die Gesamtzahl der Operationen bis 2007 auf 1845 stieg“. Wo steht das (Seiten, Quellen)?

Hier Diskussion:Ali/Befunde#Bibl. Randbemerkung sind die Quellen. In der Dissertation Herold (2013) findet sich die Angabe 1845 z. B. auf S. 24.--Singulus (Diskussion) 13:59, 21. Mai 2014 (UTC)
Dann sollte die Quelle Erwähnung finden bzw. die Aussagen damit belegt werden, falls das wichtig ist. Sonst ist das nicht verständlich. -Hood (Diskussion) 14:14, 21. Mai 2014 (UTC)
Werde ich noch tun.--Singulus (Diskussion) 14:34, 21. Mai 2014 (UTC)

3) Deine Anmerkung: „Wenn man berücksichtigt, dass Todesfälle und schwere Komplikationen bei der Operation eher im einstelligen und zweistelligen Zahlenbereich liegen, ergeben sich Glaubwürdigkeitsprobleme für diese Studie.“ Das sind persönliche Einschätzungen, oder nicht? Es ist sehr schwierig, von „Glaubwürdigkeitsproblemen“ zu reden, ohne sich dabei in Spekulationen und ausufernder Theoriefindung zu verlieren. Besser ist es dann z.B., einen Widerspruch anhand von harten Fakten aufzuzeigen, z.B. durch ein geeignetes Zitat aus der Arbeit, und dem Leser so eine Einschätzung selbst zu überlassen. Vielleicht hast Du gelesen, was Klicken mit heute morgen auf die Benutzerdiskussionsseite geschrieben hat. Ich denke, er hatte Recht und habe seine Einwände aufgegriffen und mich bemüht, einige solcher Einschätzungen abzuschwächen bzw. zu vermeiden, selbst wenn sie sehr faktennah waren. Wenn sich ein „Glaubwürdigkeitsproblem“ nahezu zwingend aufdängt, wird ein Leser anhand leicht nachvollziebarer Fakten sicherlich auch von selbst drauf kommen, ohne, dass ausführliche Erklärungen notwendig sind.

Tja, also fast jede Zahlenangabe, Tabelle, Abbildung in dieser Arbeit sieht nach Datenmanipulation aus. Es scheint Aufgabe der Dissertation gewesen zu sein, für die Teilgruppe der nicht-nerverhaltenden Operationen eine gesonderte Untersuchung mit neuen Berechnungen durchzuführen. Eine durchaus sinnvolle Fragestellung. Aber diese Berechnungen wurden wohl überhaupt nicht gemacht, sondern die Berechnungen von Mansour (2008) einfach übernommen wurden und an einigen Stellen die Tabellen kreativ angepasst. Es wird sehr schwierig, dies völlig neutral darzustellen, aber versuchen wir es.--Singulus (Diskussion) 13:59, 21. Mai 2014 (UTC)
Noch eine Anmerkung zu Todesfälle und schwere Komplikationen bei der Operation eher im einstelligen und zweistelligen Zahlenbereich. Im dreistelligen Bereich könnten sie wohl kaum liegen, falls damit Prozentanteile gemeint waren? -Hood (Diskussion) 14:27, 21. Mai 2014 (UTC)
Ich habe es rausgenommen. Gemeint hatte ich schon absolute Zahlen. Und wenn es bei den absoluten Fallzahlen einen unsicheren Bereich zwischen 700 und 800 gibt (ich gehe davon aus, dass es bis Mai 2005 etwa 800 nicht-nerverhaltende Operationen gab, aber aus irgendeinem Grund nur 700 in die Untersuchung aufgenommen wurden, ohne dass das vernünftig dokumentiert ist), dann könnte in diesem Unsicherheitsbereich so einiges untergehen, was nur ein- oder zweistellig gezählt werden kann.--Singulus (Diskussion) 14:53, 21. Mai 2014 (UTC)
So langsam beginne ich zu verstehen, worum es Dir geht, glaube ich ;) Aber ich denke dass muss auf der Seite noch besser klar gestellt werden. -Hood (Diskussion) 14:58, 21. Mai 2014 (UTC)
Das ist sicher richtig. Selbst wenn alle folgenden Berechnungen in der Dissertation richtig wären, was nicht der Fall ist, wäre die Untersuchung wissenschaftlich wertlos, falls nicht die ersten 700 Fälle untersucht worden wären, sondern nach irgendeinem nicht dokumentierten Kriterium 700 aus den 800 ersten ausgewählt worden wären und die dann untersucht worden wären. Viel Konjunktiv, ich weiß.--Singulus (Diskussion) 15:30, 21. Mai 2014 (UTC)

4) Du fragst: „Falls in Ali (2010) tatsächlich die ersten 700 nicht-nerverhaltende Operationen dokumentiert wurden, stellt sich die Frage nach der Angabe des Zeitraumes Mai 1999 bis Mai 2005, da dann Daten bis 2004 ausgereicht hätten. Tatsächlich wird in der Arbeit auch auf Daten aus dem Jahr 2005 Bezug genommen, siehe Ali (2010), S. 36, Abbildung 7.“ Ich würde das vllt. nicht als Frage formulieren, denn es ist tatsächlich ein Widerspruch, der für den Leser so aber nicht leicht nachvollziebar ist. Ich würde nicht von „Daten aus dem Jahr 2005“ reden (das wäre KEIN Widerspruch bei der Verlaufsbetrachtung - der Beobachtungszeitraum entdet schließlich nicht im Jahr der OP), sondern von „Fällen aus dem OP-Jahr 2005“ (dies geht aus dem vorangehenden Text hervor, und das ist in der Tat ein Widerspruch zur Angabe „ersten 700 nicht-nerverhaltende Fälle“ und im Zusammenspiel mit der o.g. Prozentangabe „29,5“, denn dann dürften OPs im Jahr 2005 keine Rolle spielen). Vllt. kann man das noch besser in Worte fassen. -Hood (Diskussion) 13:14, 21. Mai 2014 (UTC)

Das werde ich noch einmal überarbeiten.--Singulus (Diskussion) 13:59, 21. Mai 2014 (UTC)
Hallo Hood, alles Wertende kannst Du ruhig sofort streichen/umformulieren. An Anderes werde ich mich Stück für Stück heranarbeiten. --Singulus (Diskussion) 13:59, 21. Mai 2014 (UTC)

Ich habe die Ergänzungen vorerst auf die Diskussionsseite verschoben und noch etwas dazu angemerkt. -Hood (Diskussion) 19:13, 21. Mai 2014 (UTC)

Noch ein Hinweis[]

Die Abbildung 7 bei Ali entspricht Abbildung 13 bei Mansour, bis auf die Unterschiede, dass Ali das Jahr 1999 auslässt, dafür aber 2005 ergänzt und logischerweise andere Gesamtzahlen angibt. Es könnte also sein, dass Ali zumindest an dieser Stelle die "700 Patienten" erst ab dem Jahr 2000 und nicht ab dem Jahr 1999 zählt, auch wenn vorher etwas anderes geschrieben steht. Was wirklich dagestellt ist/sein soll geht aufgrund der wörtlichen Kopien leider völlig durcheinander. -Hood (Diskussion) 15:11, 21. Mai 2014 (UTC)

Auf Seite 35 wird die Graphik erläutert, dabei wird auf das in der Graphik überhaupt nicht dargestellte Jahr 1999 Bezug genommen und für das Jahr 1999 sogar die Zahl 18,8 Monate angegeben, die sich nur in der Abbildung 13 von Mansour findet. Auf das OP-Jahr 2005 wird nicht eingegangen, da der Text ja wörtlich aus Mansour übernommen ist. - Muss aufpassen, dass ich nicht sage, was ich denke, aber die Gedanken sind frei.--Singulus (Diskussion) 15:45, 21. Mai 2014 (UTC)
Ich sag mal, was ich denke: Ärgerlich, dass nicht auch die Abbildung kopiergepastet wurde, denn dann bräuchte man sich jetzt nicht den Kopf zerbrechen, wenn man das verstehen will. Ich habe auf der Diskussionsseite einmal einen alternativen Formulierungsvorschlag gemacht: [16]. Ich weiß nicht, ob der Verweis auf Herold und die Erläuterungen dazu bzw. Schlussfolgerungen daraus nicht eher verwirren. Ich denke, dieser Textabschnitt ist gar nicht nötig, um zu zeigen, dass es eine Unstimmigkeit gibt. Würde das eher rauslassen. Abgesehen davon frage ich mich, ob man auf die Sache überhaupt eingehen muss: Es gibt so viel Verwirrendes in der Arbeit, da kommt es darauf auch nicht an. -Hood (Diskussion) 15:58, 21. Mai 2014 (UTC)

Dr. wiki. pedi.[]

Ich habe Deine Liste der Dr. Wikipedia ergänzt (alle seit Jm), musste jetzt up-to-date sein. Sind wieder Prachtstücke dabei.... WiseWoman (Diskussion) 10:14, 22. Sep. 2014 (UTC)

Ggf. noch einmal mit der automatisch generierten Liste in meinem BNR gegenprüfen. So wie es aussieht, benötigt diese Liste (entgegen früherer Hoffnungen) leider gelegentliche Leeredits (auch zwei dafür verwendete Vorlagen benötigen die Leeredits) um up-to-date zu sein (das bekannte Wikia-Problem). Ich habe die Leeredits gerade ausgeführt, so dass die Liste alle in der Übersicht verlinkten Dokumentationen berücksichtigen müsste. -Hood (Diskussion) 10:36, 22. Sep. 2014 (UTC)

Danke für die Beiträge und die Aktualisierung, ich wäre so schnell nicht dazu gekommen. Die Hood-Liste ist eigentlich ziemlich perfekt, wenn nicht dieses seltsame Aktualisierungsproblem wäre. Ich finde wir sollten die Seiten jedenfalls wechselseitig verlinken. --Singulus (Diskussion) 17:29, 22. Sep. 2014 (UTC)

Ibw[]

@Ibw

Hi Singulus, nein, leider gibt es von der Arbeit von Ibw aus der Mainzer Zahnklinik keine elektronische Fassung. Es liegt lediglich bei der Nationalbibliothel Leipzig und einigen Universitaetsbibliotheken eine Printversion vor. Im Zweifelsfall koennen wir aber eine Printversion einscannen.

Gruss

Sentinelll

12.166.104.221 21:11, 26. Sep. 2014 (UTC)

Danke für die Rückmeldung, das wird dann spätestens für die Sichtung etwas aufwendiger. Es gibt zur Zeit sehr viele Arbeiten in der Bearbeitung. Mal sehen, ob P.Schwartz noch weiter aktiv sein wird, das wäre schön. Gruß, --Singulus (Diskussion) 22:44, 26. Sep. 2014 (UTC)
Hi Singulus,
habe grade den Artikel zu Ibw gelesen. Die Arbeit  hat viel Bedarf zur Sichtung!!!  Habe aus intimer Quelle eine Worddatei, leider keine Printversion. Deswegen nur die Fragmente. Wie  kann man die hochladen?  Sentinellll scheint ja auch die Printverison zu haben. Wir sollten uns aber mal die Arbeit genauer anschauen. Gruß von der Waterkant, P.Schwartz.
/

Warum stehen nicht alle Fragmente online, die ich rein gesetzt habe?!  Gruß. P. SchwarTZ

Das könnte vielleicht so ein Caching-Problem sein, wie es bei Wikia öfters vorkommt. Du könntest versuchen, auf Analyse:Ibw zu gehen, dann im Browser die Erweiterung ?action=purge an den Link anhängen und dann Enter drücken, um die Seite so neu zu laden. Falls das nicht hilft, dann hilft ein Leeredit, d.h. auf bei Analyse:Ibw auf Bearbeiten klicken und dann speichern (ohne tatsächlich etwas verändert zu haben). Das klappt eigentlich immer, um den Seiteninhalt zu "up-daten". Wenn Du das probierst, dann werden sicherlich alle Fragmente angezeigt, sofern sie korrekt benannt sind.-Hood (Diskussion) 20:22, 10. Okt. 2014 (UTC)
Zwei Punkte:
  • für die Sichtung brauchen wir unbedingt die veröffentlichte Version, die Worddatei könnte möglicherweise nicht die Endversion sein.
  • Es kann auch sein, dass ein Fragment nicht gelistet wird, wenn das Kürzel falsch eingetragen ist
Gruss --Hindemith (Diskussion) 20:53, 10. Okt. 2014 (UTC)
Druckfassung liegt in Mainz im Magazin vor: Signatur: 4º BE 3971
Oder bei der DNB. Schöner Fund! --WiseWoman (Diskussion) 21:37, 10. Okt. 2014 (UTC)
Auf zwei Seiten habe ich Kürzel Iwb zu Ibw geändert.--Singulus (Diskussion) 22:17, 10. Okt. 2014 (UTC)


Hi Singulus,
die Originalarbeit liegt mir mittlerweile als PDF vor. Wie kann ich sie als Quelle hochladen?
Viele Grüße
Sentinelll
Sentinelll (Diskussion) 13:47, 14. Okt. 2014 (UTC)
Eine Möglichkeit ist, sie an den email-Briefkasten des Wikis zu schicken --Hindemith (Diskussion) 18:32, 14. Okt. 2014 (UTC)


Hi Sentinelll, hi Hindemith,
habt ihr die Arbeit hochgeladen? Wäre interessant den gesamten Text von Ibw zu überprüfen!


Gruß, 
P.Schwartz P.Schwartz (Diskussion) 14:13, 18. Okt. 2014 (UTC)
Hallo P. Schwartz, Diss ist da. Ich hab mal ein wenig das Textvergleichstool verwendet, und mit den schon gefundenen Quellen sieht man doch einige deutliche Parallelen. Ich habe mal angefangen, die Quellen ein wenig aufzuräumen, aber ich würde dir das gerne erklären, weil ich mit der Charité noch recht beschäftigt bin. Kommst du mal in den Chat? Kennst du die Seite: Benutzer_Diskussion:P.Schwartz ? Beste Grüße --Hindemith (Diskussion) 20:02, 18. Okt. 2014 (UTC)

Ntx[]

Hollo Singulus,

nimm's mir bitte nicht übel, aber ich werde Ntx wieder nach oben schieben. Es mag zwar inzwischen üblich sein, aber ich halte eine "Voranalyse" im ANR nicht für einen zwingend notwendigen Schritt. - Graf Isolan (Diskussion) 09:29, 20. Okt. 2014 (UTC)

Kein Problem. Die erste Verschiebung des Fragmentes Ntx/Fragment 002 21 in den ANR erfolgte übrigens durch Hindemith. Für mich waren das eher Aufräum- und Unterstützungsarbeiten, ohne dass ich eine Wertung damit verbinden wollte. --Singulus (Diskussion) 10:00, 20. Okt. 2014 (UTC)

Änderung Format bei zwei Ugv-Quellen[]

Ich habe Deine Ergänzungen bei den Quellen Diepgen (1963) und Kerkhoff (1989) wieder rückgängig gemacht, da – wenn ich nichts übersehen habe – die Nennung des Seitenumfangs bei Monographien und deren DNB-Verlinkung im Wiki nicht (mehr) üblich sind und m.E. eine möglichst einheitliche Form gewahrt bleiben sollte. (Auch sehe ich im Regelfall durch diese Angaben keinen Mehrwert.) -- Stratumlucidum (Diskussion) 11:11, 12. Okt. 2015 (UTC)

Die Einheitlichkeit ist für mich hier nur sehr ein schwaches Argument. Es geht hier nicht um die Erstellung eines einheitlichen Literaturverzeichnisses für eine Publikation. Es ist ein Wiki und eine Informationsplattform. Wenn ich z. B. den DNB-Nachweis von Kerkhoff recherchiere habe oder ob es eine elektronische Fassung gibt, dann dokumentiere ich das, damit dieselbe Arbeit nicht andere im Wiki oder externe Besucher noch einmal machen müssen. Wenn es so weit kommt, dass ich mir für die recherchierten Informationen zu Quellen eigene Dateien anlegen muss, dann werde ich hier nicht mehr mitarbeiten.
Der Mehrwert der Angaben besteht darin, dass ein Leser nicht selbst den DNB-Nachweis und Fundstellen recherchieren muss. Bei schlampigen Zitierweisen, bei denen auf eine gesamte Monographie verwiesen wird, obwohl eine bestimmte Stelle gemeint ist, ist auch die Gesamtseitenzahl eine Information. --Singulus (Diskussion) 13:04, 12. Okt. 2015 (UTC)
Denke auch, dass bei den angelegten Quellenseiten jede ermittelbare bibliografische Information sinnvoll ist, wenngleich ich zugeben muss, bei den von mir angelegten Quellen bisher oft auch nicht immer alles eingetragen zu haben. Der Mehrwert mag aus Analystensicht bisweilen nicht sonderlich groß sein, aber man weiß ja nie, wie die Rezeption dieser Analysen durch Unis oder andere Mitleser jeweils erfolgt und an welchen bibl. Informationen dabei auch Interesse besteht. -- Schumann (Diskussion) 13:35, 12. Okt. 2015 (UTC)

Lcg[]

Zeit und Interesse, hierzu auch mal einige Seiten (Quelle) zu fragmentieren (auch wenn es doch nicht so 'flächig' zu sein scheint, wie es beim ersten Grobvergleich wirkte)? -- Schumann (Diskussion) 13:27, 14. Okt. 2015 (UTC)

Leyen[]

Hallo wikis, ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen, weil ich mal nachsehen wollte, warum man von der Dr.Arbeit von Frau vdLeyen nun überhaupt nichts mehr hört. Ich glaube, dass das beabsichtigt ist, da ja zuerst Stanford sich gegen sie, danach für sie ausgesprochen u alles relativiert hat. Vvlt kann mir jemand dazu eine kurze Info geben? Wäre wirklich sehr freundlich, an audiladycabrio@gmx.de Schönes Wochenende, liebe Grüße aus Ingolstadt, Gabriela

Hallo Gabriela, den aktuellen Stand erfährt man durch den Pressespiegel zur betreffenden Untersuchung. Grüße, --Singulus (Diskussion) 10:34, 14. Nov. 2015 (UTC)