VroniPlag Wiki

This Wiki is best viewed in Firefox with Adblock plus extension.

MEHR ERFAHREN

VroniPlag Wiki
(Neuer Abschnitt →‎Zum Thema Mfk S.44-51)
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
Zeile 20: Zeile 20:
   
 
LG
 
LG
  +
  +
== Mfk und Co. - Ich kann helfen ==
  +
  +
Hallo Numer0nym,
  +
  +
ich bin jetzt schon ein paar Wochen dabei und habe mich mittlerweile erst einmal gut eingelesen hier.
  +
  +
Angefangen habe ich mit dem Kürzel Mfk. Meine Frage, wäre:
  +
  +
Was fehlt hier denn konrket noch? Ich kann hier gerne unterstützen. Der Bericht ist ja bspw. noch nicht final fertig. Leider kann ich diesen aber nicht bearbeiten.
  +
  +
Wenn ich alles richtig verstanden habe, ist so ein Fall nie wirklich abgeschlossen. Ab ca. 10 % Plagiatsstellen kann aber theoretisch eine Namensnennung erfolgen. Was kann ich hier noch als Nutzer tun? Leider liegen mir nicht alle Quellen vor, um die restlichen 3 zu sichtenden Fragmente überprüfen zu können.
  +
  +
Mich interessieren generell die Fälle aus Bratislava und ich würde hier gerne mehr mithelfen.
  +
  +
LG
  +
  +
Ehrwi

Version vom 5. Oktober 2021, 15:06 Uhr

Hi Numer0nym. Hätte in nächster Zeit etwas Kapazität um ein paar der Mfk Fragmente zu sichten. (Wahrscheinlich erstmal die aus der Hauptquelle) Einige sehen schon recht fertig aus, stehen aber noch auf Unfertig. Sind die trotzdem schon zu sichten? -- Mendelbrno (Diskussion) 21:14, 5. Aug. 2021 (UTC)

It's a wiki. --Numer0nym (Diskussion) 06:53, 6. Aug. 2021 (UTC)

Zum Thema Mfk S.44-51

Mfk S.44-51: Ich wollte hier gerne helfen. Leider bin ich hier aber kaum fündig geworden und das Thema ist leider auch relativ Komplex. Das macht eine Einordnung der Verschleierung mehr Glück. Trotzdem bin ich auf zwei Quellen aufmerksam geworden. Dort gibt es zumindest ein paar kleine Übernahmen:

Untersuchte mfk Arbeit "Der Differenz zwischen..." S.44 / Z 19

Gefundenen Quelle: https://bjoernwalther.com/dummy-variablen-in-r-erstellen/

Untersuchte mfk Arbeit S.45 / Z 27

Gefunden Quelle: https://books.google.ch/books?id=Cgw80eN9XFoC&pg=PA225&lpg=PA225&dq=&redir_esc=y#v=onepage&q&f=false


Das sind leider nur kleine Ähnlichkeiten. Für jemand mit Erfahrung aber vielleicht ein Einstieg.

LG

Mfk und Co. - Ich kann helfen

Hallo Numer0nym,

ich bin jetzt schon ein paar Wochen dabei und habe mich mittlerweile erst einmal gut eingelesen hier.

Angefangen habe ich mit dem Kürzel Mfk. Meine Frage, wäre:

Was fehlt hier denn konrket noch? Ich kann hier gerne unterstützen. Der Bericht ist ja bspw. noch nicht final fertig. Leider kann ich diesen aber nicht bearbeiten.

Wenn ich alles richtig verstanden habe, ist so ein Fall nie wirklich abgeschlossen. Ab ca. 10 % Plagiatsstellen kann aber theoretisch eine Namensnennung erfolgen. Was kann ich hier noch als Nutzer tun? Leider liegen mir nicht alle Quellen vor, um die restlichen 3 zu sichtenden Fragmente überprüfen zu können.

Mich interessieren generell die Fälle aus Bratislava und ich würde hier gerne mehr mithelfen.

LG

Ehrwi